Seite 1 von 1

Probleme bei der Aktivierung

BeitragVerfasst: Fr 31. Okt 2008, 16:36
von Redaktion
Immer wieder sind Neumitglieder in der Warteschleife zur Aktivierung.

Vermutlich landet die eMail mit dem Aktivierungs-Link bei denen im SPAM-Filter.
Sollte die automatische Mail nicht innerhalb kürzester Zeit ankommen, bz. verschwinden, dann bitte direkt per eMail Kontakt mit mir aufnehmen.
redaktion@traditionsverband.de

Re: Probleme bei der Aktivierung

BeitragVerfasst: So 22. Feb 2009, 10:35
von Admin
Zur Zeit häufen sich Pseudo-Anmeldungen von SPAM-Robotern. Die reagieren natürlich nicht auf die Mails, die zur Aktivierung des Accounts notwendig sind.

Bisher habe ich Nutzer, die offensichtlich Probleme mit der Aktivierungsmail hatten, manuell trotzdem freigeschaltet. Das mache ich allerdings nur, wenn der gewählte Nickname auf einen tatsächlichen, menschlichen Nutzer schließen lässt. Wer sich also einen Namen wie LauraLove oder Z567RF ausgesucht hat und keine Reaktion der Administration bekommt, darf sich nicht wundern: Ich halte ihn für einen SPAM-Robot. Ggfl. bitte Kontaktaufnahme per eMail. :?

Diese automatischen SPAM-Anmeldungen kommen in der Regel von Emailadressen wie "gmail.com" oder russischen Domains. Wer mit so einer eMail-Adresse auf Freischaltung wartet, sollte sich nicht wundern, wenn er ohne weitere Rückfrage gelöscht wird.

Re: Probleme bei der Aktivierung

BeitragVerfasst: Sa 12. Feb 2011, 18:32
von Admin
Die neuen User werden inzwischen alle manuell freigeschaltet. Ich schaue alle zwei, drei Tage rein und erledige das.
Es kommen nach der Freischaltung keine eMail-Bestätigungen (soviel ich weiß), also einfach nach einigen Stunden probieren, ob man sich einloggen kann.

Wenn es doch mal länger dauert oder einer "durchrutscht", bitte eine eMail schicken.