Unteroffizier Kuhn DSWA

Ahnenforschung, Personensuche, Schiffslisten etc.

Unteroffizier Kuhn DSWA

Beitragvon fallbeil » So 26. Sep 2010, 01:21

In einem Zeitungsartikel vom 23. Januar 1904 wird erwähnt, dass der frühere Unteroffizier der Schutztruppe Kuhn (kein Vorname genannt) "nach Mitteilung des Stationsführers" gleich am ersten Tag des Herero-Aufstandes durch einen Schuß durchs Herz getötet wurde.
Weiter wird erwähnt, dass der genannte aus Zeil am Main (Unterfranken) stammte, früher Sergeant beim Bayerischen
5. Infanterie-Regiment in Bamberg war und längere Zeit als Unteroffizier der Schutztruppe in Swakopmund stationiert gewesen ist. Danach hatte er sich lt. Bericht als Farmer in der Nähe von Ketmanshoop angesiedelt.

Weiß hier jemand näheres?
fallbeil
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 12. Aug 2010, 19:41

Re: Unteroffizier Kuhn DSWA

Beitragvon Sönke » Do 9. Dez 2010, 22:07

Könnte es sich bei dem Gesuchten um Johann Valentin Kuhn (Ansiedler in DSWA; 23.01.1878-25.10.1903) handeln, der im Kampf gegen die Bondelswarts starb, kurz bevor der Hereroaufstand ausbrach?
Sönke
 
Beiträge: 44
Registriert: So 13. Jul 2008, 12:20

Re: Unteroffizier Kuhn DSWA

Beitragvon fallbeil » Fr 10. Dez 2010, 20:51

Also, ich habe mittlerweile keinen Zweifel, dass es sich um den in der Literatur öfters genannten Ansiedler Kuhn handelt, der am 25.10.1903 bei einen Kampf gegen die Bondelzwarts umkam (Großer Generalstab, Der Feldzug gegen die Hereros, S. 20; Schwabe, der Krieg in Südwestafrika, S. 51/52).
Gewissheit wird sich gelegentlich anhand des genannten Vornamen/Geburtsdatums im Standesamtsregister feststellen lassen.
Danke für die Information.
fallbeil
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 12. Aug 2010, 19:41

Re: Unteroffizier Kuhn DSWA

Beitragvon DSWA » Do 26. Mai 2011, 18:44

Hallo to all

Gefreiter V Kuhn is buried in Warmbad in Namibia and in the attachment is his grave stone

Gruss aus Namibia
DSWA
Kuhn, V.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
DSWA
 
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Jan 2010, 20:16

Re: Unteroffizier Kuhn DSWA

Beitragvon fallbeil » So 11. Dez 2011, 00:06

Hallo DSWA,

thanks for showing of the tombstone. Danke fürs Zeigen des Grabsteins.

Mit Gruß aus dem Frankenland
fallbeil
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 12. Aug 2010, 19:41


Zurück zu Genealogie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron