Seite 1 von 1

DOA Askari-Tarbusch

BeitragVerfasst: Sa 30. Mai 2015, 15:32
von Redaktion
Grad bei ebay. Macht erst einmal einen authentischen Eindruck, allerdings ist die Verarbeitung mit der doppelten Naht am Deckel und dem Innenfutter eher unüblich für die Zeit und vielen Stempel wirken übereifrig. Auch die eingestempelte Hutgröße ist unüblich. Könnte irgendein Nachbau aus den 30ern sein. Ich wäre skeptisch.

01.JPG


02.JPG


03.JPG


04.JPG


05.JPG


06.JPG

Re: DOA Askari-Tarbusch sowie Tropenhelm

BeitragVerfasst: Mo 15. Jan 2018, 22:14
von archefoto
Hatte gerade bei einem anderen Thema zu einen gerade bei ebay angeboteten Askari-Fez / Tarbusch geschrieben. Siehe hier auch ein Angebot desselben Anbieters. Auf Anfrage gabs keine weiteren Angaben. Gut daß es solche Artikel hier gibt. War fast versucht hier mitzusteigern. Sehr hübsch, doch ist das ein Original? Wohl eher eine gute Nachfertigung?

tropenhelm_aa.jpg
tropenhelm_ba.jpg
tropenhelm_ca.jpg
tropenhelm_da.jpg

Re: DOA Askari-Tarbusch

BeitragVerfasst: Mo 15. Jan 2018, 22:21
von Redaktion
Bitte nicht die Themen vermischen, das Teil hat nichts mit einem Tarbusch aus DOA zu tun.
Irgendein Bastelkram mit Reichsadler aus Elsaß-Lothringen oder dem Boxerkrieg auf einem Tropenhelm der 1907 gestempelt ist. :?
Würde ich keine 10 Euro für geben.

Re: DOA Askari-Tarbusch

BeitragVerfasst: Mi 17. Jan 2018, 21:51
von archefoto
Redaktion hat geschrieben:Würde ich keine 10 Euro für geben.


Heute für Eu 705 bei ebay verkauft...