Schutztruppler-Büste

Marktplatz. Für Angebote und ordnungsgemäße Abwicklung sind allein die Nutzer zuständig

Schutztruppler-Büste

Beitragvon Redaktion » Sa 20. Nov 2010, 22:22

Um 1934 herum bot die Firma Max Grossmann (Berlin) Bronzebüsten eines Schutztrupplers an. Sie wurden vermutlich hauptsächlich in Kreisen des Deutschen Kolonialkriegerbundes (DKKB) vertrieben. Solche Büsten mit Darstellungen diverser Waffengattungen waren damals sehr beliebt. Sicher kennen einige hier die Versionen von Wehrmachtssoldaten - die werden öfter auf Trödelmärkten angeboten, sogar heute schon im Versandhandel als Replicas. Da war und ist das Käuferinteresse natürlich groß. Bloß bei der Kolonialtruppe sieht das ganz anders aus. Solche Schutztruppler-Büsten tauchen sehr selten mal bei Auktionen auf

Bild


Da mir die Büste gefällt, ich mir aber keines der seltenen Originale leisten kann - wenn überhaupt mal wieder eines angeboten werden würde :? - habe ich mal etwas ausprobiert. Bekanntlich kann man heute mit moderner Technik Objekte dreidimensional scannen und Kopien computergesteuert herstellen. Ein freundlicher Sammler hat mir ein Original dafür geliehen. Die technische Ausführung hat ein Spezialbetrieb erledigt. Um die Kosten nicht völlig explodieren zu lassen, wurde das Replikat aus weißen Kunststoff hergestellt. Der Kunststoff wirkt wie Gips mit poröser Oberfläche. Ich dachte dazu würde ein Sandsteinsockel passen, den widerum ein Steinmetz anfertigte.

Herausgekommen ist das folgende Stück.

Bild

Ich finde das ist sehr gelungen, möchte aber gern noch eine andere Variante ausprobieren. Daher würde ich das obige Stück für 190,- Euro abgeben. Das ist, wie sich jeder vorstellen kann, ein Bruchteil der Herstellungskosten. Also Interessenten bitte melden.
Benutzeravatar
Redaktion
Moderator
 
Beiträge: 776
Registriert: Di 15. Apr 2008, 10:24

Re: Schutztruppler-Büste

Beitragvon Redaktion » So 8. Jan 2017, 14:59

Die weiße Version ist noch zu verkaufen. Preis Verhandlungssache.
Bei Interesse bitte anfragen.
Benutzeravatar
Redaktion
Moderator
 
Beiträge: 776
Registriert: Di 15. Apr 2008, 10:24

Re: Schutztruppler-Büste

Beitragvon Redaktion » Di 16. Okt 2018, 15:23

In der kommenden Auktion 77 bei Hermann Historica am 20/21.11.2018

Position: 7267 Kolonialbüste
Spritzguss bronziert, darstellend einen jungen, nach links blickenden Kämpfer mit dem Südwesterhut der Deutschen Schutztruppe. Rs. kleine Beschädigung. Höhe mit Marmorsockel ca. 25,5 cm.
Zustand: I - II
Startpreis 250 EUR


7267.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Redaktion
Moderator
 
Beiträge: 776
Registriert: Di 15. Apr 2008, 10:24


Zurück zu Suche-Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron